K+S Einstecklauf Premium
Präzisions-Einstecklauf

Der K+S Premium-Einstecklauf bietet noch mehr Präzision und
bestes Warmschussverhalten durch deutlich massivere Bauweise


Die Verstellbuchse des Premium EL ist mit einer extrem robusten Spezialbeschichtung überzogen.
Das macht den Lauf noch unempfindlicher gegen äußere Einflüsse.

Leichtere Justierung
Durch die sehr guten Gleiteigenschaften der Spezialbeschichtung läßt sich der Lauf noch feiner justieren.

Reflexionsfreie Mündung
Die mattschwarze Beschichtung der Mündung verhindert Reflexe, die vom Wild wahrgenommen werden.

Hervorragendes Warmschussverhalten
Konstruktionsbedingt ist unser Premiumlauf thermostabil gelagert und kann sich unter Wärmeeinfluss frei nach allen Seiten ausdehnen. Deshalb lässt sich auch mit warmem Lauf ein gleichbleibend konstantes Ergebnis mit gleicher Treffpunktlage erzielen. Der Streukreis öffnet sich erst nach acht bis zehn Schüssen geringfügig, was im jagdlichen Alltag jedoch irrelevant ist.
Mit Premium EL gilt: Optimales Schussverhalten auch unter Extrembedingungen.

Einfachste Handhabung
Der Premium EL lässt sich bequem in die Waffe schieben und dort fixieren. Eine sehr präzise Justierung kann mit wenigen Handgriffen problemlos vorgenommen werden.
Die Wiederkehrgenauigkeit der Treffpunktlage bleibt beim Premium EL nach jedem Aus- und Einbau stabil!

 

Der Premium-Einstecklauf wurde speziell
für kleine Kaliber entwickelt:

 Einstecklaufkaliber    Schrotkaliber    Preis
 .17 Hornet 12/16/20 1.449,--
 .22 Hornet 12/16/20 1.449,--
 .222 Remington 12/16/20 1.449,--
 .223 Remington 12/16/20 1.449,--
 5,6x50 R Magnum 12/16/20 1.449,--
 5,6x52 R 12/16/20 1.449,--
 6,5x52 R K+S 12/16/20 1.449,--

Gewicht: Beispiel .22HO Premium EL ca. 450g
Lieferzeit: ca. 2 bis 3 Wochen

Einschießen mit großer Kugel
bei gestellter Kundenmunition 89.-€
Für Sonderanfertigungen anderer Einstecklaufkaliber
(nur Zentralfeuerpatronen) beraten wir Sie gerne.

Verstellbuchse des EL Premium

 

 

 

 

 

Schussbilder
Beispiele mit Premium Einstecklauf auf 100 m Entfernung

Schussbilder